Das größte Klassentreffen der Entwicklerszene goes E-Commerce

code.talks Entwicklerkonferenz 2016 in Berlin

Mit dem code.talks commerce special wird dem E-Commerce zum ersten Mal eine themenübergreifende Konferenz geboten. Die Veranstaltung schafft Raum für Diskussionen und Austausch für Entwickler, CTOs, Produktmanager und jeden der im technischen E-Commerce Bereich unterwegs ist. Im ersten Jahr erwarten die Organisatoren 500 Teilnehmer und freuen sich schon die Branche zu versammeln.

Die Konferenz deckt alle wichtigen Themenbereiche zu Shopsystemen, Frameworks, Coding, BI & Marketing u.v.m. ab und liefert somit Insights, Themen und Trends der Branche für alle E-Commerce Entwickler. Durch die Einteilung der Vorträge in verschiedene Level ist für jeden, vom Brancheneinsteiger bis zum Profi, etwas dabei. Mit einem Kino als Location setzen die Veranstalter zudem auf eine entspannte Atmosphäre und den Code kann man durch die großen Leinwände sogar noch in der letzten Reihe lesen!

Das Programm wird von namhaften Vertretern wie u.a. Fabian Wesner, Lars Jankowfsky und Roman Zenner kuratiert.

Seit 2011 veranstalten die Organisatoren bereits erfolgreich die code.talks in Hamburg, die mit 1500 Teilnehmern mittlerweile zu den größten Tech-Konferenzen in Europa zählt. Sie sind stolz darauf mit dem code.talks commerce special vom 19. bis 20. April das erste Spin-off Event präsentieren zu können.

Hier geht es zum gesamten Programm und den Tickets.

 

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top