EHI-Technologie Tage: Impulsgeber IT

EHI-Technologie Tage 2016

Technologische Entwicklungen beeinflussen maßgeblich Strategien und Projekte im Handel. Die Handels-IT fungiert dabei heute nicht mehr nur als Enabler, sie liefert auch wichtige Impulse für Neues. Aber welche Innovationen bringen echten Mehrwehrt? Und welche Systemarchitektur ist optimal? Diesen Fragen widmen sich die EHI-Technologie Tagen 2016 am 8. und 9. November 2016 mit zahlreichen topaktuellen Praxisvorträgen. Mehr als 500 Teilnehmer erwartet ein umfassender Einblick in die momentan wichtigsten Technologietrends im Handel sowie wertvolle Anregungen für Projekte im eigenen Unternehmen. 



Das Konferenz-Programm umfasst u.a. folgende Themen:

  • Kaufland: International einheitliche Kassenlösung
  • Rewe: Geschäftsprozesse optimieren mit Big Data
  • SH Telekommunikation (Unternehmen der ElectronicPartner): Optimale Disposition von Smartphones
  • Näraffär: Unbemannter Supermarkt in Schweden
  • Neueste EHI-Zahlen: Versand- & Retourenmanagement im E-Commerce
  • Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik: Aktuelle Gefährdungslage und Stand der Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetztes
  • Flughafen München: Erfahrungsbericht Alipay
  • Seidensticker: Transformation einer Traditionsmarke
  • Ikea: Co-Creation and Communication Through Technology
  • nnovationsblock mit den Themen: Neuigkeiten aus dem DFKI-Labor, Location Based Services, Kleine Händler auf gemeinsamem Webshop und Geomarketing Insights
  • Highlight: CIO Podiumsdiskussion mit Vertretern von Breuninger, Lunar und Rossmann

Darüber hinaus erwarten Sie über 40 Aussteller im Foyer des World Conference Center Bonn, die ihre neuesten IT-Lösungen präsentieren, sowie erstklassige Gelegenheiten zum Austausch mit Entscheidern aus IT und Organisation im deutschsprachigen Einzelhandel. 



Alle Informationen zum Programm, den Referenten und der Anmeldung: www.technologie-tage.com

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top