Data Driven Marketing in E-Commerce (DDME) - am 7.6.2016 in München.

Die Konferenz für Daten, Marketing und Technologie im E-Commerce verspricht Tür und Tor zu mehr Kunden und Umsatz zu öffnen. Doch ein unübersichtlicher Wust an Daten, Tools und Dienstleistern bereiten den meisten Marketers noch Kopfzerbrechen. Mit welchen Systemen und Partnern Sie Ihre Daten effizient sammeln, verwerten und automatisiert ausspielen, erfahren Sie auf der DDME.

Die Data Driven Marketing Konferenz vermittelt kompakt an einem Tag, welche Datenstrategie für Ihr Unternehmen die richtige ist und in Kombination mit Programmatic Advertising zu mehr Abverkäufen verhilft.

Lernen Sie, wie Sie

  • eigene Daten bestmöglich sammeln, verwalten und nutzen
  • verschiedene Tools nutzen, um Ihre Kunden individuell und effizient anzusprechen
  • Ihre Kampagnen datengetrieben optimieren
  • Teams und Strukturen bilden, um ganzheitlich datengetrieben zu agieren


Die Deutsche Telekom, Mister Spex, Procato und Baby Walz geben wertvolle Insights in Ihre Best Practice Strategien und Umsetzungen. Alle vier Unternehmen sind Vorreiter in Sachen Data Driven Marketing - jedoch mit vier unterschiedlichen Ansätzen und Technologien.
Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie von Zalando, AOL, mediascale, orbyd und emetriq.

Melden Sie sich noch heute an und erfahren Sie, wie Sie dank datengetriebenem Marketing noch erfolgreicher im E-Commerce werden!

www.data-driven-marketing-ecommerce.de/

Als eStrategy-Leser sparen Sie 150 €!
Geben sie bei der Anmeldung einfach den Code DDME16esy ein

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top