OMX 2014 startet in die zweite Runde

OMX – "Online Marketing Experts" 2014

Die Fachkonferenz OMX – Online Marketing Experts, geht bereits in die zweite Runde. Die Konferenz für Online Marketing bietet an einem Tag einen Überblick über die wichtigsten Online-Marketing-Kanäle und wurde speziell für Einsteiger und Marketing-Verantwortliche konzipiert. Jeder Teilnehmer soll am Ende des Konferenztages folgende Frage für sich beantworten können: „Welche Online-Marketing-Kanäle braucht es für mein Unternehmen und welche Maßnahmen tragen dazu bei, meinen Kommunikationszielen näherzukommen?“

Keynotes ermöglichen einen ersten Überblick

Die Eröffnungs-Keynote am Beginn der Konferenz führt die Teilnehmer an das Thema „Online-Marketing“ heran. Für die Eröffnung konnte Florian Gschwandtner (CEO & Co- Founder Runtasctic) gewonnen werden. Die Mittags-Keynote wird von Dr. Armin Wolf (ORF) gehalten. Weitere bereits bestätigte Vortragende sind E-Mail-Marketing-Spezialist Nico Zorn und Content-Marketing-Profi Björn Tantau.

Basisvorträge für Einsteiger und perfektes Programm dank Fachbeirat

„Speziell im Online-Marketing ist für viele Marketingmitarbeiter ein Grundverständnis enorm wichtig – nur so können sie selbst beurteilen, was sie von Partner-Agenturen erwarten können“, so Oliver Hauser, Gründer des Konferenzformats. „Es ist uns wichtig, den Teilnehmern fundierte Grundlagen zu bieten, die ihnen anschließend bei der Online- Marketing-Strategie helfen“. Aus diesem Grund werden im Rahmen der OMX sechs relevante Online-Marketing-Kanäle aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Pro Kanal wird ein Fachvortrag von Experten für Einsteiger angeboten. In einer weiteren Session werden praxisnahe Case- Studies erläutert. Dieses Konzept ermöglicht einen direkten Vergleich der unterschiedlichen Onlinemarketing-Kanäle: Display-Advertising, Social-Media-Marketing, Suchmaschinen- Marketing, Mobile-Marketing, CRM und E-Mail-Marketing sowie Content-Marketing. Ein speziell für die OMX eingeführter Fachbeirat mit Marketingspezialisten aus renommierten österreichischen Unternehmen hilft bei der Vorbereitung und Auswahl der Themen und Speaker. „Die Sicht aus der Wirtschaft und der Branche ermöglicht es, die Qualität der Konferenz zu sichern und den Teilnehmern den bestmöglichen Output zu garantieren“, so Oliver Hauser, Online- und Suchmaschinenmarketingexperte. Zielgruppe der OMX sind neben Marketingmitarbeiter großer Konzerne auch kleine Unternehmen, EPUs und Touristiker.

Jetzt mit dem Code ESTRATEGY14 60 Euro sparen!

Weitere Infos und Anmeldung unter: http://www.omx.at/

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top