Vom Vatikan bis zu Lufthansa, AXA und Daimler: Europas Digital-Entscheider kommen auf der Doppelkonferenz World Class Digital Transformation 2017 & World Class Customer Experience 2017 in Frankfurt zusammen

World Class Doppelkonferenz 2017

Zur World Class Customer Experience 2017 & World Class Digital Transformation 2017 am 10. und 11. Mai in Frankfurt nehmen mehr als 50 Referenten aus Top-Unternehmen wie Lufthansa, Vodafone, Sanofi, AXA, Samsung, adidas und viele mehr teil. Die Vortragsthemen beschäftigen sich mit den Herausforderungen, denen sich Unternehmen im Zuge der Digitalisierung des Kundenservices und des Kundenmanagements stellen müssen. Über zwei Tage finden in zwei parallel stattfindenden Streams Vorträge und personalisierte Diskussionsrunden zu den Themen Customer-Focused Digital Transformation und Social Customer Service statt.

Die digitale Transformation ist ein Prozess mit vielen Teilaspekten. Im Rahmen einer Doppelkonferenz werden neben der spezialisierten World Class Customer Experience 2017 auf der World Class Digital Transformation 2017 in zwei weiteren Vortragsreihen die Themen Digitale Transformation sowie Change & Engage angeboten. Führende Großkonzerne geben Best Practices, wie sie Veränderungen mit der Digitalisierung wahrgenommen haben und wie sie diesen Wandel in das Unternehmen tragen, ohne dabei ihre Mitarbeiter aus den Augen zu verlieren.

Die vollständige digitale Durchdringung aller Bereiche eines Unternehmens ist unumgänglich. Als Gewinner aus diesem Wandel gehen nur diejenigen hervor, welche die Digitalisierung nicht als Hindernis sondern als Chance sehen. Individualisierte Konzepte, die sich an die Bedürfnisse der Kunden anpassen, erfordern gerade in der Anfangszeit Investitionen, Kreativität und Durchhaltevermögen. Doch das Ergebnis eines personalisierten Kundenkontaktes, von dem sowohl Kunde auch als Unternehmen profitieren können, hebt den Customer Service auf die nächste Stufe.

Sei es in Form von Chatbots, CX Apps oder zielgruppenspezifischem Content - viele Wege führen nach Rom. Einige dieser Wege sind bereits erprobt, andere noch in der Anfangsphase. Um aus den Erfahrungen anderer zu lernen oder anzuknüpfen, geben Experten auf der World Class Customer Experience 2017 & World Class Digital Transformation 2017 ihr Wissen an ihre Kollegen der digitalen Transformation weiter.

Im Customer-Focused Digital Transformation Stream berichtet unter anderem Daniel Bäumer, Director Omni-Channel Capabilities & Experience von Vodafone, über das 2015 eingeführte CXX (Customer Experience Excellence)-Programm, dass dem Kunden eine digitale Rundumbetreuung ermöglicht. Dabei werden alle crossmedialen Kontaktpunkte in der Beziehung zum Kunden berücksichtigt. Auch an Marcus Nessler, Head of Customer Experience von Samsung, sind die Veränderungen der Digitalisierung und die damit einhergehenden Ansprüche der Kunden nicht vorbei gegangen. Social Media spielt dabei eine entscheidende Rolle. Deshalb hat Samsung Electronics ein ganzes Set von smarten Tools für die Social Media Channels entwickelt.

Edda Vogt, Executive Director von Deutsche Börse, verrät im Social Customer Service-Stream, wie generationsübergreifend auf den Social Media-Kanälen maximaler Erfolg mit minimalem Budget erzielt wird. Dabei steht vor allem der Aufbau einer aktiven Community im Vordergrund. Auch für RTL2, auf der World Class Customer Experience vertreten durch Yasmin Akay, Team Lead Social Media, stellen die unterschiedlichen Zielgruppen eine große Herausforderung dar. Um kanalübergreifend Reichweite zu erlangen, setzt RTL2 deshalb auf transmediales Storytelling in Form von individuellem Content.

Die World Class Customer Experience 2017 & World Class Digital Transformation 2017 ist in die manetch-Plattform integriert. Dadurch ist es möglich, online an der Konferenz teilzunehmen, auf die Präsentationen und Videos zuzugreifen und sich am Networking zu beteiligen.

Seien Sie dabei mit dem Rabatt i.H.v. 30%, mit dem Code e-strategy.

Gehen Sie auf www.manetch.com/events/customer.

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top