Payment Summit – Aktuelle Payment-Trends im Überblick

Wie wollen Kunden morgen bezahlen? Mobil? Smart? Via Instant Payments? Welche zeitgemäßen Formen des Inkassos gibt es? Wie stelle ich mich in Sachen Internationalisierung und Payment richtig auf? Das sind nur einige der vielen Fragen, die das Payment Summit am 8.11.2017 in Hamburg Händlern beantworten will.

Denn aktuelle neue regulatorische Bestimmungen und neue Payment-Methoden zeigen: Bei Bezahllösungen ist jede Menge los und Händler tun gut daran, ihr Wissen auf dem aktuellsten Stand zu bringen.

Profitieren Sie vom Wissen unter anderem dieser Spezialisten:

  • Johannes Klocke, Deutsche Bundesbank
  • Sven Korschinowski, Partner Payments, FinTech & innovation, KPMG
  • Chris Berger, Referent Public Affairs, Händlerbund
  • Ralf Gladis, Gründer und Geschäftsführer Computop

Die Veranstaltung richtet sich an Händler – stationär wie online - sowie alle, die ihr Wissen zum Thema Payment aktuell halten und sich mit frischen Ideen inspirieren lassen wollen. Themen-Highlights sind unter anderem:

  • Paymentlandschaft 2010: smart, instant und mobile
  • Diskussion zum Zahlungsartenmix: Was raten PSPs, was sind die Erfahrungen der Händler?
  • Apple, Facebook, Google – was planen die Silicon Valley-Giganten beim Payment?
  • Payment-Herausforderungen am POS: gestern, heute, morgen

Der Payment Summit findet am 08. November 2017 in Hamburg statt. Sie wird von der Fachzeitschrift INTERNET WORLD Business veranstaltet. Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter http://payment-summit.de/

Profitieren Sie von exklusiven Sonderkonditionen. eStrategy ist Partner des Payment Summit 2017. Wenn Sie bei der Anmeldung den Code PS17est eingeben, sparen Sie 50 Euro auf den regulären Ticketpreis.

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top