Online Kaufverhalten im europäischen Vergleich - vom ersten Klick zum Check-out

Das Konsumentenverhalten während des Online Einkaufs zu verstehen ist einer der wichtigsten Schlüssel im E-Commerce. Um die Konversionsrate zu optimieren ist es von essentieller Bedeutung so viele Kundeninformation wie möglich zu sammeln. Wie viele Minuten, Stunden oder Tage ein Besucher effektiv benötigt, um seinen Online Einkauf abzuschließen ist die Metrik, die es zu tracken gilt. Die Zeitspanne vom ersten Klick bis zum Online Check-out weist laut einer europaweiten Studie der Berliner Produktsuchmaschine LadenZeile.de eine extrem hohe Volatilität auf. Die Studie analysiert das Online Kaufverhalten der folgenden 12 europäischen Märkte: Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Dänemark, Polen, Tschechien, Slowakei.

Interessante Fakten
In den Kategorien Mode und Schuhe entscheiden sich die Online Kunden aller untersuchten Länder bereits nach ca. einer Stunde (Mode) und 1h 8min (Schuhe) für den Kauf eines Produkts. Die modebewussten Franzosen hingegen bilden hier mit einer Dauer von 4h (Mode, Schuhe) eine mehr als deutliche Ausnahme. Norweger benötigen durchschnittlich lediglich 10 Minuten um sich für das passende Paar Schuhe zu entscheiden.

Um das Kaufverhalten besser zu visualisieren zeigt die folgende Grafik eine Timeline für die beliebtesten Produkte inklusive den durchschnittlichen Zeiten, die ein europäischer Kunde benötigt, um einen Online Kauf abzuschließen. Da die Timeline verschiedene Kategorien farblich hervorhebt, lassen sich die Kategorien bereits auf den ersten Blick chronologisch wie folgt ordnen: Accessoires, Schuhe, Mode, Kosmetik und Möbel.

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top