Net&Work am 17.02.2018 in Dortmund: Das erwartet Sie auf der E-Commerce-Messe

Net & Work 2018 Dortmung

Am 17. Februar findet in der Dortmunder Westfalenhalle die E-Commerce-Messe Net&Work statt, die der Händlerbund in Zusammenarbeit mit „ratenkauf by easyCredit“ veranstaltet. Sechs Themenwelten (Shopsysteme & Tools, Logistik, Payment, Markplätze, Online-Marketing und Internationalisierung) werden hier praxisnah über alles informieren, was Online-Händler wissen sollten.

 

Jochen Schweizer eröffnet Net&Work

Ein Highlight der Net&Work wird der Auftritt vom erfolgreichen Unternehmer, Bestsellerautor und ehemaligen TV-Löwen Jochen Schweizer sein, der mit seiner Keynote „Risiken eingehen, Angst überwinden, Grenzen überschreiten“ die Messe eröffnen wird. Dazu kommen auf den beiden Bühnen etliche weitere Speaker zu Wort wie beispielsweise Johannes Altmann (Shoplupe), Markus Fuchs (PayPal), Hannes Rogall (easyCredit) sowie Jan Bömer (Shopware), die in ihren Vorträgen ihr Fachwissen vermitteln und aktuelle Entwicklungen aufzeigen werden.

AdWords, Newsletter, SEO und mehr

In den Themenwelten wird es zudem zahlreiche Workshops geben. Dabei stehen unter anderem Inhalte wie „Der Unternehmenserfolg hinter Klicks und Geboten in AdWords“ und „Das Geheimnis verkaufsstarker Newsletter“ im Mittelpunkt. Es geht im Laufe des Tages aber auch um „Preisstrategien für Online-Shops“, „SEO-Strategien im E-Commerce“ und viele weitere Themen, die den Teilnehmern praxisnah Einblicke in die E-Commerce-Gebiete liefern, die wirklich relevant sind.
 
Und das Beste wie gewohnt zum Schluss: Leser des eStrategy Magazins sparen mit dem Code estrategy_network exklusiv 40 Euro und erhalten das Händlerticket für nur 59 Euro statt 99 Euro.
 

Über die Net&Work

Die Net&Work wird vom Händlerbund in Zusammenarbeit mit ratenkauf by easyCredit und Michael Atug veranstaltet. In sechs Themenwelten deckt die Messe die verschiedenen Aspekte des E-Commerce ab und bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich einen Überblick über die Thematiken zu verschaffen und mit den Dienstleistern einfach in Kontakt zu treten.
 

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top