EHI Kartenkongress 2017 …mit Online- und Mobile Payment

EHI-Kartenkongress 2017

Mit über 650 Teilnehmern und 40 Ausstellungspartnern ist der EHI Kartenkongress seit vielen Jahren die führende Payment-D-A-CH-Veranstaltung.



Wie kann man den Verbraucher für neue Zahlungssysteme begeistern und gleichzeitig das bestehende Angebot optimieren? Es ist der Kunde, der mit seiner Akzeptanz entscheidet, ob Innovationen erfolgreich sind. Handel und Dienstleister haben in den letzten Jahren viele neue Produkte fürs Bezahlen entwickelt, Umsatzträger sind aber immer noch die altbewährten
Verfahren. Technologie für die Tonne? Nein - es gilt, Mehrwerte zu vermitteln und den Kunden mit auf die Reise in die Zukunft zu nehmen! Technologie ist kein Selbstläufer. 


Dank reduzierter Gebühren hat der Handel jetzt einen deutlich größeren Spielraum, das Angebot im Interesse seiner Kunden weiter zu verbessern: schnelle Bezahlprozesse, individualisierte, maßge-schneiderte Produkte, und mit dem Thema „Cash Back“ auch ein Stück Ersatz für Einsparungen auf Bankenseite. Die Investitionen gehören in die richtigen Kanäle.



Der EHI Kartenkongress möchte einmal mehr dazu beitragen, beim Thema Payment zukunftsweisende Wege aufzuzeigen.

Auch in diesem Jahr sind wieder spannende Praxisbeiträge geplant, in denen unter anderem die Entwicklungen der Vorjahre (PaybackPay, BlueCode, paydirekt) durch Anwender bewertet werden. Girocard online und mobile stehen in den Startlöchern. Auch das Thema Cash-Back rückt wieder ins Interesse der Händler. Dazu präsentieren wir innovative Themen wie Instant Payments, Block Chain sowie die Rolle der FinTechs. Aber auch die Forschung kommt nicht zu kurz: Wie schon in den vergangenen Jahren gibt es wieder topaktuelle und umfassende  EHI-Daten zum stationären, zum Online- und zum Mobile-Payment im Einzelhandel.

Aber auch gute Gespräche und Networking sollen nicht zu kurz kommen. Neben den Kaffeepausen gibt es dazu bei der traditionellen Top-Abendveranstaltung, einer Schifffahrt auf der MS RheinFantasie, ausreichend Gelegenheit in entspannter Atmosphäre. Ein Besucher der letztjährigen Veranstaltung bewertete die Veranstaltung bei ekomi wie folgt: „Sehr gute Mischung aus Zahlenanalysen und Meinungsbildern. Perfekte Vernastaltung für wirklich aktuelle Marktentwicklung und Networking.Ausgewogen vor allem auch die Teilnehmer zwischen Dienstleistern, Produzenten und Händlern.“

Die Paymentwelt trifft sich in diesem Jahr am 25. und 26. April im Alten Bundestag in Bonn.  

Programm und Anmeldungen unter www.kartenkongress.de


Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top