IT@COMMERCE setzt auch 2012 auf Praxisnähe

4. IT@COMMERCE 2012

Am 22. Mai 2012 findet die IT@COMMERCE (www.it-at-commerce.de) zum vierten Mal in Folge statt. IT-Verantwortliche aus dem Versand- und Onlinehandel treffen sich unter dem Motto „IT im Spannungsfeld zwischen Multi-Channel, Zuverlässigkeit und Innovation“ im Concorde Hotel in Berlin. In Best-Practice Beispielen werden Vertreter sehr erfolgreicher Unternehmen wie Otto, Mister Spex, Blue Tomato, Migros, Versandhaus Walz und eismann, die Herausforderungen der Distanzhandels-IT erörtern. Keynote-Referent ist der Querdenker und Philosoph Prof. Dr. Gunter Dueck. Der Kongress wird von einer Fachausstellung begleitet.

Die Versandhandels-IT steht vor besonderen Herausforderungen: E-Commerce ist heute einer der zentralen Vertriebskanäle und die damit einhergehenden Bedürfnisse der Kunden fordern dynamische Softwarelösungen, um traditionelle Absatzmärkte mit komplexen eCatalog-Anwendungen für PC, Tablet-PCs und Smartphones zu verknüpfen. Stephan Meixner, Chefredakteur des Versandhausberaters (FID-Verlag), erklärt: „In diesem Jahr werden bei der IT@COMMERCE eine Vielzahl an Best-Practice-Beispielen vorgestellt, die Fragen zur ganzheitlichen Versandhandels-Strategie beantworten und zu einer Optimierung und Weiterentwicklung der Unternehmensprozesse anregen.“

Experten aus dem klassischen Versand- und Onlinehandel, Filial- und Großhandel sowie dem Direktvertrieb werden relevante Themen wie die Verzahnung von E-Commerce und tradierten Absatzkanälen, die Verbindung von ERP und Onlineshops aber auch aktuelle IT-Trends wie Mobile Commerce behandeln. Erläutert werden diese anhand von aktuellen Praxisbeiträgen. Referenten sind unter anderem Harm Behrens (otto group, Bereichsleiter eCommerce), Markus Meyer (eismann Tiefkühl-Heimservice, Leiter Neue Medien) und Alexander Zezula (Blue Tomato, Geschäftsführer).

Im vergangenen Jahr nutzten mehr als 250 Teilnehmer die Gelegenheit zum branchenspezifischen Informationsaustausch. Die IT@COMMERCE bringt im Hotel Concorde in Berlin die Vertreter der distanzhandelsorientierten Informationstechnologie zusammen, um neueste Trends und Entwicklungen zu diskutieren. Der Kongress wird vom FID Verlag, Verlag für Informationsdienste, in Kooperation mit der Management Circle AG organisiert und von einer Fachausstellung zu den Themen ERP-, PIM-, CRM-, POS- und Shop-Software begleitet.

IT@COMMERCE 2012:
Die IT@COMMERCE richtet sich an IT-Verantwortliche und Entscheider aus dem klassischen Versand- und Onlinehandel, dem Filial- und Großhandel sowie dem Direktvertrieb. Veranstalter ist der FID-Verlag, Fachverlag für Informationsdienste, in Kooperation mit der Management Circle AG. Die IT@COMMERCE findet am 22. Mai 2012 im Concorde Hotel in Berlin statt. Die Teilnahmegebühr für die Fachkonferenz und die begleitende Fachausstellung beträgt für Teilnehmer aus Versand-, Online- oder Einzelhandel € 590, (inkl. Business Lunch, Erfrischungsgetränken und Kongressdokumentation).


Weitere Informationen, Anmeldung und Akkreditierung unter: www.it-at-commerce.de

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top