Forschungslandkarte Retourenmanagement – Umfrage

Retourenmanagement – Marktforschung

Die steigendende Retourenanzahl erfordert innovative Problemlösungsansätze. Um Theorie und Praxis besser miteinander zu verknüpfen, startet die Forschungsgruppe Retourenmanagement eine Erhebung, um den Forschungsbedarf aus Praxissicht zu ermitteln.

Ein zentrales Ziel der Forschungsgruppe Retourenmanagement besteht darin, Wissenschaft und Praxis besser aufeinander abzustimmen. Die Entwicklung von passgenauen Lösungsvorschlägen gelingt allerdings nur, wenn den Forschern die aktuellen Probleme und Herausforderungen der Praxis bekannt sind. Deshalb verfolgt das aktuelle Projekt das Ziel, eine praxisgeleitete Forschungsagenda bzw. Forschungslandkarte aufzustellen.

Die Umfrage richtet sich an sämtliche Retourenmanagement-Entscheidungsträger und -experten, insbesondere Produzenten, Händler, Logistikdienstleister und Unternehmensberater.

Mit den gewonnenen Daten sollen folgende Ziele erreicht werden:

  • Identifikation der drängendsten Retourenmanagement-Problemstellungen
  • Bewertung der verschiedenen thematischen Forschungsfelder des Retourenmanagements
  • Ermittlung bestehender Forschungslücken
  • Ausrichtung zukünftiger Forschungsvorhaben an den Erfordernissen der Praxis

Die Teilnahme ist ab sofort bis einschließlich 07.12.2012 möglich und dauert im Durchschnitt ca. 12 Minuten.

Zugang zur Studie erhalten Sie über den Onlinefragebogen unter folgendem Link: http://ww2.unipark.de/uc/Forschungslandkarte-Retourenmanagement/?a=pm_est 

Die an der Universität Bamberg angesiedelte Forschungsgruppe Retourenmanagement verpflichtet sich, alle erhobenen Daten streng vertraulich zu behandeln und nur in anonymisierter Form auszuwerten.

Alle Teilnehmer der Umfrage erhalten eine ausführliche Aufbereitung der Ergebnisse.

Weitere Informationen zur Forschungsgruppe Retourenmanagement erhalten Sie unter: www.retourenforschung.de
www.uni-bamberg.de/pul 

Ansprechpartner: Björn Asdecker
E-Mail: bjoern.asdeckeruni-bambergde

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Facebook
Twitter
Xing
Google+
Top